Mit-GEFÜHL bedeutet nicht Mit-LEID.
Empathie ist der erste Schritt um mit-zu-fühlen!
Habe Verständnis und akzeptiere!

Die Tugend des Mitgefühls erlaubt die Teilnahme an der Emotion anderer. Diese emotionale Intelligenz hilft dir, dich in die Lage eines anderen zu versetzen.